Das Zweistein in Meschede

Das ehemalige Arbeitsamt in Meschede wurde zu einem hochmodernen, mit neuester Technik ausgesttatetem Wohn- und Geschäftsgebäude umgebaut.

Im Empfangsbereich des dort ansässigen Steuerbüros wurde von uns eine Eiche Landhausdiele mit umlaufendem Fries verlegt, was diese wunderschöne Diele besonders hervorhebt.

Außerdem haben wir das Treppenauge mit der Eiche Landhausdiele verkleidet. Die Stufen wurden ebenfalls aus der Diele hergestellt. Passend dazu wurde ein Handlauf aus Massivholz gefertigt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.